Modespitze Blog

Einblick in die Welt der Spitze

Spitzen-Jeans von Kathrin Ebel

In unserer Serie über Labels, die Plauener Spitze der Modespitze verarbeiten, möchten wir Ihnen heute das schweizer Jeanslabel Kathrin Ebel Denim Elegance vorstellen. Jeans und Tüllspitze – was sich hinter dieser doch recht ungewöhnlichen Kombination verbirgt, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag.

Bei Kathrin Ebel vereinen sich Jeans und Tüllspitze der Modespitze Plauen zu einer wunderbaren Kombination. (Foto: Kathrin Ebel)

Das Label Kathrin Ebel

Das Label von Kathrin Ebel existiert seit 2012. Die diplomierte Modedesignerin liebt Jeans – aber sie fand, dass die Frau oft mit Jeans zu sportlich gekleidet ist, um zum Beispiel schick essen zu gehen oder auszugehen. Was liegt also näher, sich mit dem eigenen Label die Traumjeans zu erschaffen.

Das A und O bei einer Jeans ist der Schnitt und es ist nicht einfach, eine perfekt sitzende Jeans zu finden. Deshalb hat Kathrin Ebel sehr lange mit ihrer Schnitttechnikerin an der perfekten Passform gefeilt – die Jeans sollte der Frau schmeicheln und die Weiblichkeit betonen. Und natürlich sollte die perfekte Jeans Eleganz versprühen und das Gewisse etwas haben. Was liegt beim Thema Eleganz näher als Spitze.

Tüllspitze als Seitenverzierung

Auf der Suche nach Spitze für die Jeans

So ließ sich Kathrin Ebel Muster verschiedener Hersteller schicken – Plauener Spitze, aber auch aus der Schweiz, die ja ebenso berühmt ist für die Spitze wie Plauen. Uns freut natürlich sehr, dass die Plauener Spitze letztendlich das Rennen machte. Die Wahl war für Kathrin Ebel schnell getroffen. Zum einen weil die Stickereien auf dem filigranen Tüllgrund vielseitig einsetzbar sind. Es lassen sich unterschiedlichste Muster auf dem Tüll verewigen – von verspielt bis elegant ist alles möglich. Der Verwirklichung der Ideen sind auch kaum Grenzen gesetzt – auch das spricht für die Plauener Spitze: die Flexibilität bei der Umsetzung der eigenen Designs.

eine edle Kombination

Zum anderen lässt der zarte Tüllgrund den Jeansstoff durchscheinen. Die Tüllspitze hat eine fantastische Wirkung – sie unterstreicht den Jeanscharakter einfach perfekt, wirkt niemals plakativ oder aufgesetzt, sie passt sich wundervoll an – und bringt die Weiblichkeit in die Jeans. Sowohl der Jeansstoff als auch die Tüllspitze, sind leicht elastisch und versprechen einen wunderbaren Tragekomfort. So wird aus zwei vollkommen unterschiedlichen und gegensätzlichen Materialien ein modisches Gesamtwerk.

Modischer Schick – die Dreidimensionalität der Spitze ist das wunderbare Detail der Jeans

Aber nicht nur bei der Spitze legt Kathrin Ebel einen großen Wert auf die Herkunft der Materialien. Sie verwendet für ihre Jeanskollektion nur nach Öko-Tex Standard hergestellte Stoffe, die aus Europa stammen und auch die Produktion der Jeans verbleibt in Europa.

immer gut angezogen

Die typische Kundin beschreibt Kathrin Ebel als weiblich und selbstbewusst – eine Frau die Komfort und Eleganz zu schätzen weiß. Die Frage, ob es jemanden gibt, den Frau Ebel gern in Ihren Jeans sehen würde, beantwortet sie ganz fix: Nazan Eckes, weil sie eben genau dieser Typ von Frau ist, der Weiblichkeit und Selbstbewusstsein ausstrahlt.

Die Tüllspitze lässt immer auch einen Blick auf den Jeansstoff frei

Ein Ausblick

Auch in den kommenden Kollektionen können wir uns auf die gelungene Kombination aus Spitze und Jeans freuen. Dieser Materialmix ist das Alleinstellungsmerkmal der Kollektion Kathrin Ebel Denim Elegance und wird uns somit auch weiterhin erfreuen. Seien Sie gespannt auf sommerliche Jeans mit Spitze. Für weitere Kollektionen kann sich Kathrin Ebel ebenso vorstellen mit feinen Bändern aus Spitze und Stickereien zu arbeiten.

Ein Ausblick auf den kommenden Sommer – Jeans und Tüllspitze in elegantem Weiß (Foto: Kathrin Ebel)

Wir bedanken uns bei Kathrin Ebel für das Interview und freuen uns schon sehr auf neue Kreationen.

Sie möchten noch mehr über Labels erfahren, die mit unsere Spitze arbeiten, dann lesen Sie hier weiter:

2 Kommentare

  1. Schöne und vor allem auffalende Jeans – im positiven Sinne!

    Liebe Grüße,

    Olivia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Modespitze Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑